vorige Seite Seite 1 von 5 nächste Seite

Neuer Roman von Peter Zimmermann: "CORONA 2021 - Beginn einer neuen Welt"

Der Roman passt genau in den Zeitgeist, da er versucht existentielle Fragen in einer Welt des Umbruchs zu stellen.

OTS0100
23.11.2020 12:13
 

Mehrwertsteuersenkung für Bücher bleibt aufrecht

Die Ende Juni vom Nationalrat beschlossene Senkung der Mehrwertsteuer für Bücher (inkl.

Wiener Ärztekammer schreibt Literaturpreis „Gesund schreiben“ aus

Eingereicht werden können Prosatexte mit sozialem, medizinischem und/oder ethischem Bezug - Einsendeschluss ist der 15. Februar 2021

OTS0122
20.11.2020 11:29
 

Buch-Neuerscheinung: „Gar nicht (mal) so grau“ – Ein Kompass durch die berüchtigte Grauzone sexueller Belästigung

Das Buch „Grauzonen gibt es nicht“ bietet Betroffenen und BeobachterInnen ein Instrument, um Missbrauch rechtzeitig zu erkennen und dagegen vorzugehen.

OTS0135
16.11.2020 13:22
 

Kinder- und Jugendbuchfestival geht in die Verlängerung

Online-Lesungen und Erzählungen noch bis 23. November

Oftmals unbedankt, vielfach unerkannt und meist unterbezahlt: Frauen halten unsere Gesellschaft am Laufen

Das Buch „Leistungsklasse“ bietet durch höchst persönliche Perspektiven von arbeitenden Frauen ganz besondere Einblicke in aktuelle Arbeitsmarkt- und Gesellschaftsentwicklungen.

OTS0014
13.11.2020 08:01
 

schreibART AUSTRIA geht online

Mit AutorInnen-Streams und auf sozialen Medien präsentiert das Außenministeriums aktuelle Literaturempfehlungen aus Österreich.

AK Oberösterreich: keine Kultur im November und Dezember

<a>Auch die Arbeiterkammer hat nahezu alle ihre Veranstaltungen Corona-bedingt abgesagt. Davon betroffen sind vor allem die Kulturevents der AK.</a>

OTS0010
08.11.2020 10:00
 

„Ö1 Bühne“ im Herbst 2020 u. a. mit Österreichischem Buchpreis, Wien Modern und Live-Kabarett

Während des Lockdowns bietet Ö1 Kulturveranstaltern eine Bühne, die ihre Aufführungen, Konzerte und Lesungen vorwiegend österreichischer Kulturschaffender auch ohne Live-Publikum anbieten.

OTS0071
05.11.2020 11:28
 

Die Frau mit dem Zauberstab“: Bettina Balàka über Eugenie Schwarzwald

Festrede im Rahmen der Reihe „Autorinnen feiern Autorinnen“ am 3. Nov. im Wappensaal des Wiener Rathauses +++ Teilnahme per Stream möglich

ORF-Journalistin und Schriftstellerin Susanne Scholl mit Ferdinand-Berger-Preis ausgezeichnet

Der Ferdinand-Berger-Preis 2020 des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes wurde Donnerstagabend im Wiener Rathaus an Susanne Scholl verliehen.

Im Verlag Benevento erscheint eine „Pandemische-Weltschau in Karikaturen“

Die „Pandemische-Weltschau in Karikaturen“ versammelt über 400 Cartoons von mehr als 100 Cartoonisten aus über 50 Ländern und eröffnet so einen neuen Blick auf die Covid-19-Pandemie.

OTS0025
28.10.2020 08:50
 

„Kinder.Kunst.Fest“ auf der Kunstmeile Krems

Kunst, Theater, Musik und Kino für die ganze Familie am 26. Oktober

vorige Seite nächste Seite