Aussendungen zu Salzburg > Mittersill
vorige Seite Seite 1 von 3 nächste Seite

Nationalparkrat beschließt in Mittersill die bundesländerübergreifenden Weichen für 2019

Hutter: Große Projekte in Forschung- und Wissenschaft sowie in der Öffentlichkeitsarbeit machen nur bundesländerübergreifend Sinn und stiften Mehrwert für die Natur- und Kulturlandschaft des …

OTS0184
06.03.2019 15:31
in Chronik

43. Ferienmesse Wien und Ferienregion Hohe Tauern verbinden "Reisen" und "Auto"

Wenn die Ferienmesse Wien und die Vienna Autoshow ihre Pforten öffnen, dann sind auch die Großglockner Hochalpenstraße und die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern mit dabei

Österreich zieht immer mehr Touristen aus Südostasien an

Bei der Tourismusmesse in Singapur (ITB) wirbt die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH gemeinsam mit der Großglockner Hochalpenstraßen AG und der SalzburgerLand Tourismus GmbH

Die Kaiser Franz Josefs Höhe in blau-weiß!

50 Geschäftsführer aller Sponsoren von Schalke 04, dem Vizemeister der deutschen Bundesliga, trafen sich heute am Fuße des Großglockners auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe, um den jährlichen …

Schalke 04 verlängert mit Tourismuspartner Hohe Tauern bis 2021

Vorzeitige Vereinbarung einer Partnerschaft über weitere zwei Jahre im österreichischen Mittersill besiegelt

Golfclub und Ferienregion gehen touristisch in die Offensive!

Golfclub Mittersill nennt sich nun „Golfclub Hohe Tauern“

Winter-Urlaub im Nationalpark steht für mehr Gesundheit!

Experten zeigen neue Chancen für nachhaltigen Tourismus im Winter im Nationalpark Hohe Tauern auf

Ein Besuchermagnet feiert seinen 10. Geburtstag

Nationalparkzentrum Hohe Tauern (NPZ) blickt auf erfolgreiche 10 Jahre seit der Gründung zurück - 100.000 Besucher tauchen jährlich in Mittersill in die Welten der Hohen Tauern ein

Gemeinsam werben für unseren Nationalpark mit der neuen Nationalparkrunde

Die Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern will auf der RDA-Touristikmesse in Köln Lust auf Urlaub in den Hohen Tauern wecken.

Strategiepapier „Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern 2025“ einstimmig beschlossen

Naturschutz und Tourismuswirtschaft widersprechen einander nicht.

Ferienregion vertritt Österreich bei der UNO

Vereinte Nationen bestimmen 2017 zum Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus. Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern leistet dazu den „alpinen Beitrag“ Österreichs.

Pressefrühstück Ferienmesse Wien - Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern GmbH

Donnerstag, 12. Jänner 2017, 9:30 Uhr Stiegl Alm, Halle B

OTS0060
26.10.2016 14:08
in Chronik
vorige Seite nächste Seite