Presseaussendungen der Branche Bürgerinitiativen

330 Aussendungen
vorige Seite Seite 1 von 22 nächste Seite

Aufruf an österreichische Bundesregierung zur Corona-Krise: Solidarität ohne Grenzen!

Renommierte SozialwissenschaftlerInnen und Nichtregierungsorganisationen (NROs) fordern Unterstützung der schwächsten Opfer von Pandemie und Rezession im In- und Ausland

Corona: Nach der Verfassungsbeschwerde folgt die Aufklärungsplattform

Neue Webseite für evidenzbasierte Corona-Aufklärung und Meldung polizeilicher Übergriffe

Lokale Maker Hubs helfen mit Behelfsgesichtsmasken in der Corona Krise

Tausende Maker fertigen gemeinsam Behelfsgesichtsmasken für Krankenhäuser und Arztpraxen

OTS0024
06.04.2020 09:14
in Chronik

Was kann schon schiefgehen!

Ein griffiges Motto für eine neue großformatige Lokalzeitung des 8. Wiener Gemeindebezirks, für eine neue Kultur- & Lifestylezeitung aus der großen, kleinen Josefstadt. „Bleib in der Josefstadt“ war …

OTS0050
26.03.2020 09:13

KlimaaktivistInnen beflaggen Stadtturm von Waidhofen/Ybbs

Umwelt-Protestbewegung erstarkt auch am Land

OTS0014
09.03.2020 08:55

Vorwurf: Menschenhandel und Folter an Kindern

Missbrauchte, geschlagene Kinder verschwinden, Behörden und Justiz verweigern Suche, unterlassene Hilfeleistung

OTS0107
20.01.2020 12:22
in Chronik

Wie viele Windräder braucht das Land?

Naturschutz darf nicht unter die (Wind)Räder kommen - Ausbau an neuen Standorten in NÖ nicht erforderlich!

OTS0009
08.01.2020 08:04

Sondergemeinderat Flächenwidmungen: Verein "Aktion 21" fordert Reform! Aktuelle Umwidmungspraxis bürgerfeindlich und intransparent!

Baurechtsnovelle 2018 brachte weitere Verschlechterungen. Vollkommene Intransparenz bei Baubewilligungen in Gebieten mit Bausperren sowie "geringfügigen" Abweichungen (§ 69 BauOfW)

OTS0010
14.10.2019 08:30

Potentielle Gefahren für Leib und Leben durch Aufstockung Handelsakademie St. Johann im Pongau!

Die Stadtgemeinde St.Johann ist vor Bauwerks- Übernahme durch den Bund Projekt- Abwickler. Im Bau seit Juli 2019.

OTS0009
14.10.2019 08:30
in Chronik

10 Forderungen an die Wiener Stadtregierung für echte Bürgerbeteiligung statt Pseudo-Partizipation

22 parteiunabhängige Wiener Bürgerinitiativen fordern längst überfällige Überarbeitung der Stadtplanungsprozesse und Flächenwidmungen ein.

"Waldschutz ist Klimaschutz“

Der Naturschutz darf in der Energiewende nicht untergehen, fordern Bürgerinitiativen aus dem Waldviertel

OTS0015
07.10.2019 08:47

Heumarkt: Start der Parlamentarischen Bürgerinitiative ("Petition") zum Erhalt des Wiener Stadtzentrums als UNESCO-Welterbestätte

Initiative Stadtbildschutz: Zurecht Kritik an Bundesregierung und die Gemeinde Wien, weil sie die Empfehlungen der Advisory Mission der UNESCO noch immer nicht umgesetzt hat.

OTS0010
25.09.2019 08:01

Erklärung von 19 parteiunabhängigen Wiener Bürgerinitiativen zu den „Ermittlungen zum Thema Flächenwidmungen“

In Dubio pro … transparente Flächenwidmungen basierend auf ehrlicher und ergebnisoffener Bürgerbeteiligung.

Ja zum Waldviertel - Nein zur Autobahn

Bürgerinitiativen fordern klimaverträgliche Infrastruktur statt Autobahn

vorige Seite nächste Seite