AVISO Spontan-Kundgebung: „Kindheit kann nicht online stattfinden“

-zum Tag der Kinderrechte. Verfassungsklage zur Wiederöffnung der Schulen in Vorbereitung.

Wien (OTS) - ICI – die Initiative für evidenzbasierte Corona-Informationen und die Aktion „Kinderrechte während Corona“ rufen zur Kundgebung auf. „Die größten Opfer der Corona-Krise sind unsere Kinder“, sagt der Jurist Reinhard Raunig-Peneder. Er ist auf Kinderrechte spezialisiert und Vater von drei Kindern. „Sie brauchen Bildung sowie ein vielfältiges soziales Umfeld, um sich gesund zu entwickeln.“ Doch dabei werden sie seit Covid behindert. „Gerade die verletzlichsten unter ihnen sind auch die leisesten: es sind jene, die unsere Hilfe am dringendsten benötigen.“ Umso mehr, als längst medizinisch belegt ist, dass Kinder am wenigsten zum Infektionsgeschehen beitragen.

Völlige Öffnung der Schulen gefordert

Am Tag der Kinderrechte fordern die Organisatoren daher eine sofortige Öffnung der Schulen, um das Kinderrecht auf Bildung zu schützen. Kinder sollen auch keine Maske in der Schule tragen müssen. Denn sie sind am wenigsten durch Covid gefährdet und stecken auch am wenigsten an. Auch fordert ICI für den Verfassungsgerichtshof die Möglichkeit eines Schnellverfahrens zur Prüfung von Grundrechtseingriffen. Aktuell bereitet ICI auch eine Verfassungsklage gegen das faktische Sperren der Schulen vor. „Denn jene Kinder, die heute zurückbleiben, gehen der Gesellschaft oft für immer verloren. Daher gilt es, umsichtig zu entscheiden“, so Raunig-Peneder.

Mit Reden von:
Dr.in Maria Stern (Ex-Politikerin, Sängerin)

Mag.a Maria Rösslhummer (GF Verein Österreichische Autonome Frauenhäuser)

Dr.in Nicole Grois, Kinderärztin

Kerstin Bartel - Pädagogin nach Montessori und Freinet

Susane Wolf, Journalistin und Autorin

Mag. Dr. Reinhard Raunig-Peneder, Jurist, Experte für Menschenrechte


Morgen, 20. November um 14:00 Uhr

Sigmund-Freud-Park, Votivkirche, Wien

Die Veranstaltung wird ab 14.00 live gestreamt: https://youtu.be/soYXUmGc8-s

www.initiative-corona.info, www.corona-volksbegehren.at

Videoclip zur Kundgebung: https://www.youtube.com/watch?v=U28tX9UveIw

Rückfragen & Kontakt:

PURKARTHOFER PR, +43-664-4121491, info@purkarthofer-pr.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS