„10 Jahre EU-ArbeitnehmerInnen-Freizügigkeit: Wo steht Österreich, was braucht es?“

mit
Renate Anderl, AK Präsidentin
Josef Muchitsch, Bundesvorsitzender der Gewerkschaft Bau-Holz

Um allen MedienvertreterInnen trotz Corona-bedingten Einschränkungen die Teilnahme an der Pressekonferenz zu ermöglichen, wird sie im Livestream unter
https://wien.arbeiterkammer.at/service/presse/15_Jahre_nach_EU-Erwei
terung.html übertragen.

Fragen sind auch via Mail an nani.kauer@akwien.at möglich.

Falls Sie die Pressekonferenz vor Ort besuchen wollen, ersuchen wir Sie um Akkreditierung unter presse@akwien.at, da aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen im Zuge der Covid-19 Pandemie die Anzahl der TeilnehmerInnen begrenzt ist. Zudem ersuchen wir Sie darum, vor Ort einen Mindestabstand von zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten und FFP2-Masken zu tragen.

Ort:
AK Wien Bibliothek, Erdgeschoß
Adresse:
Prinz-Eugen-Straße 20-22, 1040 Wien
Beginn:
Freitag, 23. Apr. 2021, 09:30
Ende:
Freitag, 23. Apr. 2021, 10:30

Download