Kundgebung "Weltweites Bedingungsloses Grundeinkommen"

Möglichst viele unterschiedliche Menschen für die Idee eines bedingungslosen Grundeinkommens zu begeistern ist das Ziel von Sidy Mamadou Wane und dem Netzwerk KuKuMA. Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein existenzsicherndes Einkommen für jede_n -ohne Verpflichtung zu einer Arbeits- oder anderen Gegenleistung -, und soll allen gesellschaftliche Teilhabe und ein würdevolles Leben ermöglichen.

Herzstück des Projekts ist eine Kundgebung mit 1.000 Trommeln im Märzpark, bei der gemeinsam im Rhythmus musiziert wird, um die Forderung nach dem Grundeinkommen voranzutreiben: Bedingungslos! Wohnen, Ernährung, Bildung - für eine Zukunft, bei der es nicht ums Überleben, sondern um das Leben geht!

Das Mitbringen eigener Instrumente ist willkommen.

Ort:
Märzpark
Adresse:
1150 Wien
Beginn:
Freitag, 05. Okt. 2012, 16:00

Download