FPÖ – Nepp: Anzeige gegen Schallenberg, Kogler, Wrabetz und Strobl eingebracht

FPÖ – Nepp: Anzeige gegen Schallenberg, Kogler, Wrabetz und Strobl eingebracht
Die FPÖ-Wien hat heute eine Anzeige gegen Bundeskanzler Schallenberg, Vizekanzler Kogler, ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und Pius Strobl wegen des Verdachts von Verstößen gegen die 5. COVID-19-Notmaßnahmenverordnung im Zuge der Licht ins Dunkel Gala und der anschließenden Afterparty eingebracht. Dies gab der Landesparteiobmann der FPÖ-Wien, Stadtrat Dominik Nepp, heute bekannt.
Dateigröße:
387KB
Veröffentlicht:
29. Nov. 2021, 13:43
Medientyp
PDF

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: