Social Media als Mittel der politischen Kommunikation oft überschätzt

Natürlich kann man in der politischen Kommunikation auf Social Media kaum mehr verzichten, es ist aber nur ein Kanal von vielen. Und – abhängig von der Strategie – nicht immer der beste, erklärten Expertinnen und Experten bei einer Veranstaltung der Plattform „Digital Business Trends“ (DBT) in Wien.

Aufgenommen:
20. Sep. 2019, 08:00
Credit:
APA
Dauer:
6:39
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 939MB, 19Mbit/s
Veröffentlicht:
20. Sep. 2019, 12:11

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: