Wen interessiert es schon, woher Hopfen und Malz im Bier kommen

Hochsommer ist Hochsaison für unseren Bierkonsum. Kaum ein Fest wird ohne Bier gefeiert, auch im Alltag vieler Österreicher darf es nicht fehlen. Der Verein Land schafft Leben zeigt nun auf, was vielen gar nicht bewusst ist: Bier ist ein landwirtschaftliches Produkt, das ganz ohne künstliche Zusatzstoffe hergestellt wird. Land schafft Leben gibt erstmals einen ganzheitlichen Einblick in die heimische Bierproduktion vom Acker bis ins Glas und behandelt gesundheitliche Aspekte rund um das alkoholische Lieblingsgetränk der Österreicher.

Aufgenommen:
31. Juli 2019, 08:00
Credit:
Land schafft Leben
Dauer:
2:05
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 151MB, 10Mbit/s
Veröffentlicht:
1. Aug. 2019, 13:01

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: