Österreich zahlt immer öfter mobil

Das mobile Bezahlen via Online Banking bzw. über Wallet Lösungen (wie Apple Pay) wächst immer mehr. Die jüngste Mastercard Studie, gemeinsam mit IPSOS durchgeführt, zeigt die Entwicklungen beim Bezahlen und in der Nutzung mobiler Geräte, wie Smartphone, Smartwatch oder Tablets. „Mastercard verbindet als führendes Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr Menschen, Unternehmen und Organisationen auf der ganzen Welt. Dabei steht der Kunde im Mittelpunkt“, sagt Christian Rau, Country Manager Mastercard Austria und hält fest: „Mobile first – im Banking und im Payment ist der Trend!“

Aufgenommen:
1. Juli 2019, 08:00
Credit:
Mastercard/OTS-Video/TV-Salon
Dauer:
2:27
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 237MB, 13Mbit/s
Veröffentlicht:
2. Juli 2019, 10:33

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: