Hasta la Vista, Plastic Bottles: Arnold Schwarzenegger und SodaStream kämpfen gegen Plastikmüll

„It’s time for a change!” waren sich Arnold Schwarzenegger und Ferdinand Barckhahn, Geschäftsführer von SodaStream Österreich/ Deutschland/ Schweiz, einig: „Plastikmüll ist eine der größten globalen Bedrohungen. Wenn es nicht gelingt, rasch und wirkungsvoll Maßnahmen gegen die Flut an Plastikmüll zu ergreifen, dann werden wir darin untergehen. Es ist eine wichtige Aufgabe und Herausforderung, den Menschen beizubringen, wie man ohne Plastik lebt.“, so der starke Appell von Arnold Schwarzenegger, als er auf spektakuläre Weise vor dem von SodaStream errichteten Mahnmal „Sunken World“ einen mit gebrauchten Plastikflaschen gefüllten Boxsack mit einem kurzen rechten Haken ins Aus beförderte. „Goodbye Plastic“ – so die Botschaft Schwarzeneggers, der Wirtschaft, Entscheider und Konsumenten in der Pflicht sieht, der Plastikflut entgegenzuwirken.

Achtung, Copyright: Fotos nur mit Quellenangabe und mit diesem Thema.

Aufgenommen:
28. Mai 2019, 17:00
Credit:
SodaStream/OTS-Video/West4Media
Dauer:
1:35
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 229MB, 19Mbit/s
Ort:
Österreich / Wien
Veröffentlicht:
29. Mai 2019, 09:01

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: