Mit großem Knall in eine vielversprechende Zukunft der Metalltechniker

Mit drei Salutschüssen vom Klosterneuburger Schützenverein wurde gestern feierlich die neue Meisterschmiede der Metalltechniker in der Marksteinergasse 1, in Strebersdorf eröffnet. Für den Segen von Oben sorgte Dompfarrer Toni Faber, der mit einem Metallkreuz die neue Schmiede segnete.

Aufgenommen:
10. Mai 2019, 08:00
Credit:
Landesinnung Wien der Metalltechniker / OTS-Video/TV-Salon
Dauer:
2:57
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 429MB, 19Mbit/s
Veröffentlicht:
10. Mai 2019, 13:50

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: