AKW Mochovce: Drohnen-Beweis zeigt grobe Sicherheitsmängel

Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 konnte gestern mit einer Drohne ungehindert den Luftraum über der slowakischen Botschaft in Wien überfliegen und veröffentlicht heute Videomaterial von der Aktion, welche symbolisch für die Unsicherheit des AKWs Mochovce steht.

Aufgenommen:
24. Feb. 2019, 08:00
Credit:
Global 2000/TV-Salon
Dauer:
0:49
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 90MB, 15Mbit/s
Veröffentlicht:
25. Feb. 2019, 08:50

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: