Schul-Workshops geben Wiener Jugendlichen Zukunftsperspektiven

2015 hat Bayer Austria die „Perspektiven-Workshops“ in Schulen des 16. Wiener Gemeindebezirk ins Leben gerufen. Hier können SchülerInnen den eigenen Lebensentwurf schärfen und sich in vertrauter Umgebung mit ihrer beruflichen Zukunft auseinandersetzen. Ergänzend geben ihnen Berufstätige Einblick in ihren persönlichen Lebensweg, erzählen von ihrer schulischen und beruflichen Laufbahn, ihren Entscheidungen und zeigen den Jugendlichen neue Wege und Entwicklungsmöglichkeiten auf. Die Workshop-Reihe gliedert sich in drei Termine mit Informationen über das Bildungssystem, einen persönlichen Teil mit Perspektiven-Botschaftern und eine Feedbackrunde gemeinsam mit dem/der KlassenlehrerIn. Das Konzept wurde gemeinsam mit der Trainerin Minoo Amir-Mokri-Belza initiiert und kontinuierlich weiterentwickelt. Ab sofort können Unternehmen und Organisationen das Projekt mit eigenen Perspektiven-BotschafterInnen und einem Kostenbeitrag von 3.000,- Euro in ganz Wien ausbauen.
Aufgenommen:
9. Juni 2017, 08:00
Credit:
Bayer Austria GmbH/OTS-Video/TV-Salon
Dauer:
4:19
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 475MB, 15Mbit/s
Veröffentlicht:
13. Juni 2017, 10:06

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen