Das war der 1. NaturPutzer-Tag: Familien engagieren sich!

Die österreichische Umweltschutzorganisation GLOBAL 2000 und die beiden Zweigvereine des österreichischen Alpenvereins, Edelweiss und Gebirgsverein, haben – gemeinsam mit knapp 100 freiwilligen HelferInnen – am 11. Juni den ersten NaturPutzertag ins Leben gerufen. Dieser soll nun jährlich stattfinden und von Jahr zu Jahr wachsen und einen Schulterschluss mit bestehenden Initiativen bilden. „Wir freuen uns, dass wir so viele Familien am heutigen Vatertag auf der Sophienalpe in Wien und in Ober-Grafendorf motivieren konnten, die Ärmel hochzukrempeln und gemeinsam mit uns die Natur zu putzen“, sagen Bernhard Stummer, Vorstand Alpenverein Edelweiss, und Dieter Holzweber, Vorstand Alpenverein-Gebirgsverein, unisono. Müll hat in der Natur nichts verloren – die Natur ist das Rückgrat unserer Biodiversität und somit allen Lebens!

Aufgenommen:
9. Juni 2017, 08:00
Credit:
Global 2000/OTS-Video/TV-Salon
Dauer:
3:01
Originalformat:
mp4, 1920x1080px, 325MB, 14Mbit/s
Veröffentlicht:
12. Juni 2017, 08:50

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen