ARTE-Koproduktionen beim 43. Filmfestival Max Ophüls Preis

In einem dystopischen Jahr 2054 entdeckt Ben das Foto einer Giraffe. Fake? Recherchen bringen ihn und seine Freunde in die Vergangenheit zu einer längst verlorenen Schönheit der Natur, in die 2020er Jahre - wo eine bunte Zukunft noch möglich war... / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/9021 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

In einem dystopischen Jahr 2054 entdeckt Ben das Foto einer Giraffe. Fake? Recherchen bringen ihn und seine Freunde in die Vergangenheit zu einer längst verlorenen Schönheit der Natur, in die 2020er Jahre - wo eine bunte Zukunft noch möglich war... / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/9021 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Fotograf:
ARTE G.E.I.E.
Fotocredit:
Flare Film
Ort:
--- / ---
Originalgröße:
2362 x 988px (175KB)
Veröffentlicht:
27. Jan. 2022, 11:07

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: