Gesundheitszentrum Park Igls: "Fit nach Covid"-Programm auch 2022

Das private Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol, Österreich, bietet auch im kommenden Jahr das Therapieprogramm "Fit nach Covid" an. Es wurde vom ÄrztInnenteam des Park Igls entwickelt, um Menschen zu helfen, die eine Covid-19-Erkrankung bereits durchgemacht haben und an typischen Long-Covid-Indikationen wie anhaltende Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fatigue, Leistungsschwäche, Reizhusten oder Folgen eines Herzmuskelbefalls leiden.

Das private Gesundheitszentrum Park Igls in Tirol, Österreich, bietet auch im kommenden Jahr das Therapieprogramm "Fit nach Covid" an. Es wurde vom ÄrztInnenteam des Park Igls entwickelt, um Menschen zu helfen, die eine Covid-19-Erkrankung bereits durchgemacht haben und an typischen Long-Covid-Indikationen wie anhaltende Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fatigue, Leistungsschwäche, Reizhusten oder Folgen eines Herzmuskelbefalls leiden.

Fotograf:
Gesundheitszentrum Park Igls
Fotocredit:
Park Igls
Personen:
Das ÄrztInnenteam im Gesundheitszentrum Park Igls. Im Bild von links: Dr. Peter Gartner, Dr. Irene Brunhuber, Dr. Richard Kogelnik, Dr. Sonja Schottkowsky, Dr. Peter Barth.
Ort:
Österreich / Innsbruck-Igls
Originalgröße:
5000 x 3000px (7MB)
Veröffentlicht:
2. Dez. 2021, 13:15

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: