5G ist entscheidend für das Erreichen von Europas Klimazielen

Börje Ekholm, Präsident und CEO von Ericsson, sagt: "Die EU und das Vereinigte Königreich haben sich ehrgeizige Ziele zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen gesetzt, die einen Wandel in der gesamten Gesellschaft erfordern. Diese neue Analyse zeigt, dass Konnektivität und insbesondere 5G für das Erreichen dieser Dekarbonisierungsziele von entscheidender Bedeutung sind. Es ist schwer vorstellbar, wie diese Ziele erreicht werden sollen, wenn der Ausbau der digitalen Infrastruktur in Europa nicht so schnell vorangetrieben wird wie in anderen führenden Ländern und Regionen der Welt." / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/13502 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Börje Ekholm, Präsident und CEO von Ericsson, sagt: "Die EU und das Vereinigte Königreich haben sich ehrgeizige Ziele zur Verringerung der Kohlenstoffemissionen gesetzt, die einen Wandel in der gesamten Gesellschaft erfordern. Diese neue Analyse zeigt, dass Konnektivität und insbesondere 5G für das Erreichen dieser Dekarbonisierungsziele von entscheidender Bedeutung sind. Es ist schwer vorstellbar, wie diese Ziele erreicht werden sollen, wenn der Ausbau der digitalen Infrastruktur in Europa nicht so schnell vorangetrieben wird wie in anderen führenden Ländern und Regionen der Welt." / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/13502 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Fotograf:
Ericsson
Fotocredit:
Ericsson GmbH
Ort:
--- / ---
Originalgröße:
1410 x 793px (189KB)
Veröffentlicht:
28. Okt. 2021, 11:15

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: