Der Herbst in Kärnten steckt voller Überraschungen: Tipps für eine Entdeckungstour

Die wärmende Herbstsonne auf der Haut spüren und sich am milden Klima an den noch warmen Badeseen erfreuen. Über sanfte Almen zum Gipfel wandern und beim Rückweg Richtung Tal in einer gemütlichen Hütte einkehren. In die Pedale treten bis die Sonne untergeht und anschließend beim Wellnessen entspannen. Gemütlich auf einer Seeterrasse sitzen und sich durch die schmackhafte Kärntner Alpen-Adria -Küche kosten. Was für wunderbare Vorstellungen, die letzten warmen Tage in Kärnten, an der Südseite der Alpen zu verbringen! Hier einige Tipps für einen Herbsturlaub in Kärnten mit Mehrwert.

Die wärmende Herbstsonne auf der Haut spüren und sich am milden Klima an den noch warmen Badeseen erfreuen. Über sanfte Almen zum Gipfel wandern und beim Rückweg Richtung Tal in einer gemütlichen Hütte einkehren. In die Pedale treten bis die Sonne untergeht und anschließend beim Wellnessen entspannen. Gemütlich auf einer Seeterrasse sitzen und sich durch die schmackhafte Kärntner Alpen-Adria -Küche kosten. Was für wunderbare Vorstellungen, die letzten warmen Tage in Kärnten, an der Südseite der Alpen zu verbringen! Hier einige Tipps für einen Herbsturlaub in Kärnten mit Mehrwert.

Fotograf:
Gert Perauer
Fotocredit:
Kärnten Werbung
Ort:
Österreich / Klagenfurt
Originalgröße:
2048 x 1366px (1MB)
Veröffentlicht:
22. Sep. 2021, 12:16

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: