Infineon eröffnet High-Tech-Chipfabrik für Leistungselektronik auf 300-Millimeter-Dünnwafern

1,6 Milliarden Euro wurden in den Bau der neuen Infineon High-Tech Chipfabrik in Villach investiert

1,6 Milliarden Euro wurden in den Bau der neuen Infineon High-Tech Chipfabrik in Villach investiert

Fotograf:
Infineon Henry Welisch
Fotocredit:
Infineon
Ort:
Österreich / VIllach
Originalgröße:
2362 x 1574px (620KB)
Veröffentlicht:
17. Sep. 2021, 11:31

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: