STIHL Gruppe setzt weltweiten Wachstumskurs fort

STIHL setzt Wachstumskurs fort und erzielte von Januar bis August 2021 einen Umsatz von 3,51 Mrd. Euro - 11,7% mehr als im Vorjahr. Vorstandsvorsitzender Dr. Bertram Kandziora: "Auch in diesem Jahr beobachten wir einen starken Trend hin zu Akku-Geräten". / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/64484 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

STIHL setzt Wachstumskurs fort und erzielte von Januar bis August 2021 einen Umsatz von 3,51 Mrd. Euro - 11,7% mehr als im Vorjahr. Vorstandsvorsitzender Dr. Bertram Kandziora: "Auch in diesem Jahr beobachten wir einen starken Trend hin zu Akku-Geräten". / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/64484 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Fotograf:
ANDREAS STIHL AG & Co. KG
Fotocredit:
ANDREAS STIHL AG & Co. KG
Ort:
Deutschland / Waiblingen
Originalgröße:
3109 x 4480px (8MB)
Veröffentlicht:
15. Sep. 2021, 11:00

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: