Pressekonferenz Initiative Courage

Die "Initiative Courage" - Mut zur Menschlichkeit hat heute im Rahmen einer Pressekonferenz mehr Sicherheit für Geflüchtete und europäische Solidarität zur Entlastung der EU-Grenzländer gefordert.

Die "Initiative Courage" - Mut zur Menschlichkeit hat heute im Rahmen einer Pressekonferenz mehr Sicherheit für Geflüchtete und europäische Solidarität zur Entlastung der EU-Grenzländer gefordert.

Fotograf:
Martin Lusser
Fotocredit:
Initiative Courage/APA-Fotoservice/Martin Lusser
Personen:
Stefan A. Sengl, Katharina Stemberger, Vorsitzende Courage – Mut zur Menschlichkeit, Othmar Karas, Vizepräsident des Europäischen Parlaments (EVP), Bettina Vollath, Mitglied des Europäischen Parlaments (SPE), Klaus Schwertner, gf. Direktor der Caritas Wien, Judith Kohlenberger, Migrationsforscherin.
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2522 x 1681px (1MB)
Veröffentlicht:
10. Sep. 2021, 13:10

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: