BIG ART: Wie ein Baum zum Kunstwerk wird

Der Künstler Mark Dion hat für das künftige Biologiezentrum der Universität Wien ein Gewächshaus entworfen, in dem ein Baumstamm als Skulptur weiterlebt. Das "Vivarium St. Marx" ist ein Kunst & Bau-Projekt von BIG ART, der Kunstinitiative der BIG.

Der Künstler Mark Dion hat für das künftige Biologiezentrum der Universität Wien ein Gewächshaus entworfen, in dem ein Baumstamm als Skulptur weiterlebt. Das "Vivarium St. Marx" ist ein Kunst & Bau-Projekt von BIG ART, der Kunstinitiative der BIG.

Fotograf:
Anna Rauchenberger
Fotocredit:
Anna Rauchenberger
Personen:
v.l.n.r.: BIG CEO Hans-Peter Weiss, Künstler Mark Dion, Uni-Wien-Rektor Heinz Engl
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3189 x 2126px (2MB)
Veröffentlicht:
20. Mai 2021, 09:36

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: