Abserviervorschlag: Geschäftsführer Torben Nielsen

Abserviervorschlag: Geschäftsführer Torben Nielsen ruft Strategieoffensive für PepsiCo in Deutschland aus / Für den bisherigen Marktführer hat Nielsen eine klare Botschaft:
"Deutschland und die anderen Cola-Marken werden sich auseinanderleben. Wir liefern dafür den passenden Abserviervorschlag." PepsiCo helfe den Verbrauchern im Rahmen der Kampagne "Deine Ex. Deine Max", endgültig Schluss mit der Konkurrenz zu machen. "Wir haben uns jetzt optimal aufgestellt - mit einem starken Führungsteam, engagierten Mitarbeitern und neuem Design. Ich bin davon überzeugt, dass wir so eine Chance haben, die 'Gewohnheitstrinker' der anderen Cola-Marken in Deutschland für uns zu begeistern", sagt Nielsen weiter. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/58045 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Abserviervorschlag: Geschäftsführer Torben Nielsen ruft Strategieoffensive für PepsiCo in Deutschland aus / Für den bisherigen Marktführer hat Nielsen eine klare Botschaft: "Deutschland und die anderen Cola-Marken werden sich auseinanderleben. Wir liefern dafür den passenden Abserviervorschlag." PepsiCo helfe den Verbrauchern im Rahmen der Kampagne "Deine Ex. Deine Max", endgültig Schluss mit der Konkurrenz zu machen. "Wir haben uns jetzt optimal aufgestellt - mit einem starken Führungsteam, engagierten Mitarbeitern und neuem Design. Ich bin davon überzeugt, dass wir so eine Chance haben, die 'Gewohnheitstrinker' der anderen Cola-Marken in Deutschland für uns zu begeistern", sagt Nielsen weiter. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/58045 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Fotograf:
Ulrich Schepp
Fotocredit:
PepsiCo Deutschland GmbH
Ort:
--- / ---
Originalgröße:
9169 x 6178px (3MB)
Veröffentlicht:
17. Mai 2021, 11:53

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: