Welt-Parkinson-Tag am 11. April: Parkinson ist mehr als „Zittern“

Dr. Caroline Thun-Hohenstein und Dr. Dieter Volc von der Privatklinik Confraternität bieten ganzheitliche, personalisierte Therapien für Parkinson-Erkrankte.

Dr. Caroline Thun-Hohenstein und Dr. Dieter Volc von der Privatklinik Confraternität bieten ganzheitliche, personalisierte Therapien für Parkinson-Erkrankte.

Fotograf:
Sabine Ritzinger
Fotocredit:
PremiQaMed Group
Personen:
Dr. Caroline Thun-Hohenstein, Dr. Dieter Volc
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2953 x 2138px (3MB)
Veröffentlicht:
7. April 2021, 13:02

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: