Menschen für Menschen: Neuer Landesrepräsentant in Äthiopien

Berhanu Negussie (links), Mitarbeiter der ersten Stunde von Karlheinz Böhm sowie seit 2002 Landesrepräsentant und somit Leiter der Organisation Menschen für Menschen in Äthiopien, verabschiedet sich nach 39 Jahren bei Menschen für Menschen in den Ruhestand.

Berhanu Negussie (links), Mitarbeiter der ersten Stunde von Karlheinz Böhm sowie seit 2002 Landesrepräsentant und somit Leiter der Organisation Menschen für Menschen in Äthiopien, verabschiedet sich nach 39 Jahren bei Menschen für Menschen in den Ruhestand.

Fotograf:
Terhas Berhe
Fotocredit:
Menschen für Menschen/Terhas Berhe
Personen:
Berhanu Negussie, Yilma Taye
Ort:
Äthiopien / Addis Abeba
Originalgröße:
6720 x 4480px (8MB)
Veröffentlicht:
17. Feb. 2021, 11:40

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: