BRZ stellt Technologieradar 2021 vor

Das Bundesrechenzentrum hat im Rahmen der BRZ-Perspektiven 2021 ein umfangreiches Technologieradar vorgestellt, das unterschiedliche technologische Ansätze für die digitale Transformation der Bundesverwaltung vorstellt und hinsichtlich Einsatzreife einordnet.

Das Bundesrechenzentrum hat im Rahmen der BRZ-Perspektiven 2021 ein umfangreiches Technologieradar vorgestellt, das unterschiedliche technologische Ansätze für die digitale Transformation der Bundesverwaltung vorstellt und hinsichtlich Einsatzreife einordnet.

Fotograf:
Ludwig Schedl/Vogtgasse 28/15/1140 Wien
Fotocredit:
BRZ/Ludwig Schedl
Personen:
Links: BMDW-Generalsekretär Michael Esterl Rechts: BRZ-Geschäftsführer Markus Kaiser
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3000 x 2000px (1MB)
Veröffentlicht:
16. Feb. 2021, 12:37

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: