Nikolo schickt mehr als 500 Briefe aus dem Homeoffice

Der Nikolo ist auch in Zeiten des Lockdown für die Kinder da. Mehr als 500 Briefe mit Lob und Wertschätzung versandt in goldenen Kuverts und sogar handsigniert – das ist die Nikoloaktion der Hilfswerk Nachbarschaftszentren, gefördert von der Stadt Wien.

Der Nikolo ist auch in Zeiten des Lockdown für die Kinder da. Mehr als 500 Briefe mit Lob und Wertschätzung versandt in goldenen Kuverts und sogar handsigniert – das ist die Nikoloaktion der Hilfswerk Nachbarschaftszentren, gefördert von der Stadt Wien.

Fotograf:
David Bohmann
Fotocredit:
PID/David Bohmann
Personen:
Sabine Geringer, Peter Hanke
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2048 x 1365px (1MB)
Veröffentlicht:
10. Dez. 2020, 11:58

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: