Plattform Industrie 4.0 Österreich: Wettbewerbsfähigkeit & Arbeitsplätze sichern, wenn alle an einem Strang ziehen

Hybride Pressekonferenz anlässlich des 5. Summit Industrie 4.0 in Graz

Hybride Pressekonferenz anlässlich des 5. Summit Industrie 4.0 in Graz

Fotograf:
Harry Schiffer
Fotocredit:
Plattform Industrie 4.0 Österreich/Harry Schiffer
Personen:
zugeschaltet (v.l.n.r.): LHStv.in Gaby Schaunig (Referentin für Digitalisierung und Technologie, Land Kärnten), Christian Weissenburger (Interimistischer Leiter der Sektion "Innovation und Technologie" im Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie) und Barbara Eibinger-Miedl (Landesrätin für Wirtschaft, Tourismus, Regionen, Wissenschaft und Forschung, Land Steiermark); live vor Ort (v.l.n.r.): Josef Pesserl (Präsident Arbeiterkammer Steiermark), Stefan Rohringer (Vorstandssprecher für F&E der Industriellenvereinigung Steiermark) und Kurt Hofstädter (Vorstandsvorsitzender Plattform Industrie 4.0 Österreich)
Ort:
Österreich / Graz
Originalgröße:
2000 x 1333px (481KB)
Veröffentlicht:
10. Dez. 2020, 10:46

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: