dm spendet 15 Beatmungsgeräte in sechs dm Länder

Martin Engelmann, Vorsitzender der dm Geschäftsführung, beim Versand der Beatmungsgeräte in sechs dm Länder: „Wir wollen einen kleinen Beitrag zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung in unseren südeuropäischen Partnerländern leisten und unseren Mitarbeitern sowie Kunden zeigen, dass uns die europäische Solidarität gerade in der Krise ganz besonders am Herzen liegt!“

Martin Engelmann, Vorsitzender der dm Geschäftsführung, beim Versand der Beatmungsgeräte in sechs dm Länder: „Wir wollen einen kleinen Beitrag zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung in unseren südeuropäischen Partnerländern leisten und unseren Mitarbeitern sowie Kunden zeigen, dass uns die europäische Solidarität gerade in der Krise ganz besonders am Herzen liegt!“

Fotograf:
Philipp Greindl
Fotocredit:
dm drogerie markt GmbH/APA-Fotos
Personen:
Martin Engelmann, Vorsitzender der dm Geschäftsführung
Ort:
Österreich / Salzburg/Wals
Originalgröße:
4000 x 2668px (2MB)
Veröffentlicht:
26. Nov. 2020, 09:31

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: