Kriegsverbrachen armenischer Streitkräfte gegen aserbaidschanische Zivilbevölkerung

Heute, um 13 Uhr Lokalzeit haben armenische Truppen wieder die Stadt Barda mit völkerrechtlich verbotenen Streubomben angegriffen und dabei 21 Zivilisten getötet und mehr als 70 verletzt.

Heute, um 13 Uhr Lokalzeit haben armenische Truppen wieder die Stadt Barda mit völkerrechtlich verbotenen Streubomben angegriffen und dabei 21 Zivilisten getötet und mehr als 70 verletzt.

Fotograf:
Botschaft
Fotocredit:
Botschaft
Ort:
Asien / Barda
Originalgröße:
1274 x 800px (244KB)
Veröffentlicht:
28. Okt. 2020, 13:50

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: