Österreich – Brasilien: Prosperierende Naturforschung seit dem frühen 19. Jahrhundert

Brasiliens Wissenschaftsminister, Botschafter und das NHM Wien

Brasiliens Wissenschaftsminister, Botschafter und das NHM Wien

Fotograf:
NHM Wien / C. Rittmannsperger
Fotocredit:
NHM Wien / C. Rittmannsperger
Personen:
Von links: S. E. José Antonio Marcondes de Carvalho, Brasilianischer Botschafter in Österreich S.E. Marcos Pontes, Brasilianischer Minister für Wissenschaft, Technologie, Innovation und Kommunikation Dr. Katrin Vohland, Generaldirektorin und wissenschaftliche Geschäftsführerin des NHM Wien Dr. Sabine Eggers, Anthropologische Abteilung des NHM Wien Mag. Markus Roboch, Wirtschaftlicher Geschäftsführer des NHM Wien
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
4934 x 3283px (3MB)
Veröffentlicht:
25. Sep. 2020, 16:05

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: