Corona zum Trotz: Austrotherm investiert 10 Mio. € in die österreichischen Standorte

Der Startschuss fiel dieser Tage mit dem Spatenstich an Österreichs einzigem Produktionsstandort für XPS-Dämmstoffe in Purbach.

Der Startschuss fiel dieser Tage mit dem Spatenstich an Österreichs einzigem Produktionsstandort für XPS-Dämmstoffe in Purbach.

Von links: Christian Neubauer (Projektleiter Generalunternehmen, Unger Stahlbau GmbH), DI Horst Ache (Geschäftsbereichsleiter Generalunternehmen und Prokurist, Unger Stahlbau GmbH, Oberwart), Dr. Heimo Pascher (Technischer Geschäftsführer Austrotherm GmbH), Mag. Klaus Haberfellner (Geschäftsführer Austrotherm Gruppe), Johann Moser (Vize-Bürgermeister Stadtgemeinde Purbach), DI Sebastian Horvath (Werksleiter Austrotherm GmbH Purbach).

Fotograf:
Austrotherm, Abdruck honorarfrei.
Fotocredit:
Austrotherm, Abdruck honorarfrei.
Ort:
Österreich / Purbach
Originalgröße:
1920 x 1280px (513KB)
Veröffentlicht:
7. Sep. 2020, 09:01

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: