COVID-19-Investment für Klimaschutz trifft Bürgerwünsche

Die im Zuge der Corona-Krise beschlossenen Klima-Investitionen in Höhe von mehr als zwei Milliarden Euro dürften auf positive Resonanz bei den Österreicherinnen und Österreichern treffen: Knapp 70 Prozent halten Hilfen für den Umstieg auf klimafreundliche Heizung für wichtig ? 62 Prozent sprechen sich für die Dämmung von Gebäuden als wichtiges Ziel der Energiewende aus. Das sind Ergebnisse aus dem Energie-Trendmonitor 2020: Bevölkerungsrepräsentativ wurden 1.000 Österreicherinnen und Österreicher von einem Marktforschungsinstitut befragt / Stiebel-Eltron. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/62786 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/STIEBEL ELTRON"

Die im Zuge der Corona-Krise beschlossenen Klima-Investitionen in Höhe von mehr als zwei Milliarden Euro dürften auf positive Resonanz bei den Österreicherinnen und Österreichern treffen: Knapp 70 Prozent halten Hilfen für den Umstieg auf klimafreundliche Heizung für wichtig ? 62 Prozent sprechen sich für die Dämmung von Gebäuden als wichtiges Ziel der Energiewende aus. Das sind Ergebnisse aus dem Energie-Trendmonitor 2020: Bevölkerungsrepräsentativ wurden 1.000 Österreicherinnen und Österreicher von einem Marktforschungsinstitut befragt / Stiebel-Eltron. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/62786

Fotograf:
STIEBEL ELTRON
Fotocredit:
STIEBEL ELTRON
Ort:
--- / ---
Originalgröße:
1773 x 1182px (715KB)
Veröffentlicht:
3. Aug. 2020, 08:24

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: