Action spendet 1,5 Million Operationshandschuhe an das Österreichische Rotes Kreuz

Der in Österreich mit über 50 Filialen präsente Discounter Action engagiert sich im Kampf gegen die Ausbreitung der COVID-19-Pandemie. Eineinhalb Million Operationshandschuhe wurden am 9. April 2020 an das Katastrophenschutzzentrum des Österreichischen Rotes Kreuzes in Wien ausgeliefert.

Der in Österreich mit über 50 Filialen präsente Discounter Action engagiert sich im Kampf gegen die Ausbreitung der COVID-19-Pandemie. Eineinhalb Million Operationshandschuhe wurden am 9. April 2020 an das Katastrophenschutzzentrum des Österreichischen Rotes Kreuzes in Wien ausgeliefert.

Fotograf:
Sissy Sonnleitner
Fotocredit:
Action
Personen:
Boyko Tchakarov, General Manager Austria
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
1600 x 1200px (199KB)
Veröffentlicht:
9. April 2020, 14:11

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: