Neu bei RTLZWEI: "Hartz und herzlich - Bergheim"

Einer davon ist Mario. Der 51-Jährige ist vor acht Monaten an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Doch er kämpft nicht nur mit der schweren Krankheit, sondern auch mit dem Jobcenter: Der ehemalige Selbstständige musste seine Arbeit aufgrund der Krebserkrankung aufgeben, sein Antrag auf Hartz IV ist dennoch nicht bewilligt. Täglich steigt der finanzielle Druck, der seine Frau Rosa und ihn belastet. Um über die Runden zu kommen, musste sich das Paar bereits mehrere Tausend Euro leihen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/RTLZWEI"

Einer davon ist Mario. Der 51-Jährige ist vor acht Monaten an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Doch er kämpft nicht nur mit der schweren Krankheit, sondern auch mit dem Jobcenter: Der ehemalige Selbstständige musste seine Arbeit aufgrund der Krebserkrankung aufgeben, sein Antrag auf Hartz IV ist dennoch nicht bewilligt. Täglich steigt der finanzielle Druck, der seine Frau Rosa und ihn belastet. Um über die Runden zu kommen, musste sich das Paar bereits mehrere Tausend Euro leihen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605

Fotograf:
RTLZWEI
Fotocredit:
RTLZWEI
Ort:
Deutschland / Bergheim
Originalgröße:
1920 x 1080px (1MB)
Veröffentlicht:
9. April 2020, 10:05

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: