Welttag des Hörens: Gesunde Ohren ein Leben lang

Im Fall eines möglichen eigenen Hörverlusts befürchten die meisten Befragten, Frustration bei Kommunikationsschwierigkeiten (28%) zu erleben, das Gefühl von Unzulänglichkeit im Alltag (22%) und soziale Isolation (21%) zu verspüren.

Im Fall eines möglichen eigenen Hörverlusts befürchten die meisten Befragten, Frustration bei Kommunikationsschwierigkeiten (28%) zu erleben, das Gefühl von Unzulänglichkeit im Alltag (22%) und soziale Isolation (21%) zu verspüren.

Ergebnisse einer Umfrage des Marktforschungsinstitut Atomik Research im Auftrag des österreichischen Hör-Implantate-Herstellers MED-EL unter 1.002 Männer und Frauen ab 18 Jahren nach ihren Eindrücken zum Thema Hören.

Fotograf:
MED-EL
Fotocredit:
MED-EL
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
4500 x 4500px (2MB)
Veröffentlicht:
27. Feb. 2020, 10:35

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: