Neue Demenzhilfe Kampagne stellt Betroffene in den Mittelpunkt

Gemeinsam das Tabu Demenz brechen und Mut machen: Raphael Schönborn (Geschäftsführer Promenz), Teresa Millner-Kurzbauer (Projektleitung Demenzhilfe), Bea Gulyn (Promenz-Botschafterin), Andreas Trubel (Promenz-Botschafter), Erich Fenninger (Direktor Volkshilfe Österreich)

Gemeinsam das Tabu Demenz brechen und Mut machen: Raphael Schönborn (Geschäftsführer Promenz), Teresa Millner-Kurzbauer (Projektleitung Demenzhilfe), Bea Gulyn (Promenz-Botschafterin), Andreas Trubel (Promenz-Botschafter), Erich Fenninger (Direktor Volkshilfe Österreich)

Fotograf:
GLANZL
Fotocredit:
Volkshilfe
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
5006 x 3342px (13MB)
Veröffentlicht:
19. Feb. 2020, 12:48

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: