Salzburg AG: 166,4 Mio. Euro für Investitionen in Salzburgs Infrastruktur

Der Aufsichtsrat der Salzburg AG hat heute für das Jahr 2020 das höchste Investitionsbudget der Unternehmensgeschichte freigegeben. (v.l.n.r.: Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Aufsichtsratsvorsitzender der Salzburg AG und Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG)

Der Aufsichtsrat der Salzburg AG hat heute für das Jahr 2020 das höchste Investitionsbudget der Unternehmensgeschichte freigegeben. (v.l.n.r.: Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Aufsichtsratsvorsitzender der Salzburg AG und Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG)

Fotograf:
Neumayr Fotografie - Christian Leopold
Fotocredit:
Salzburg AG
Personen:
Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Aufsichtsratsvorsitzender der Salzburg AG und Leonhard Schitter, Vorstandssprecher der Salzburg AG
Ort:
Österreich / Salzburg
Originalgröße:
5472 x 3648px (993KB)
Veröffentlicht:
10. Dez. 2019, 13:38

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: