Paradigmenwechsel beim Glasfaserausbau in Österreich

Paradigmenwechsel beim Glasfaserausbau in Österreich: Offene Infrastruktur bereits in fünf Bundesländern (Round Table beim Fiberday 2019)

Paradigmenwechsel beim Glasfaserausbau in Österreich: Offene Infrastruktur bereits in fünf Bundesländern (Round Table beim Fiberday 2019)

Fotograf:
Foto Fischer
Fotocredit:
CMG/Foto Fischer
Personen:
V.l.n.r.: Igor Brusic (Vice President, Deputy Director aggfa), Arno Abler (Breitbandserviceagentur Tirol), Peter Schark (Breitbandinitiative Kärnten, BIK), Herbert Jöbstl (Steirische Breitband- und Digitalinfrastrukturgesellschaft, sbidi), Hartwig Tauber (Niederösterreichische Glasfaserinfrastrukturgesellschaft, nöGIG), Martin Wachutka (Fiber Service OÖ)
Ort:
Österreich / Graz
Originalgröße:
2126 x 1417px (2MB)
Veröffentlicht:
27. Nov. 2019, 15:18

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: