Philipp Ther und Michael Wagner zu Österreichs neuen Wittgenstein-Preisträgern gekürt

Österreichs höchstdotierte Wissenschaftspreise sind vergeben: Die internationale Fachjury des Wissenschaftsfonds FWF zeichnet den Historiker Philipp Ther (Bild links) und den Mikrobiologen Michael Wagner (Bild rechts) mit dem Wittgenstein-Preis 2019 aus.

Österreichs höchstdotierte Wissenschaftspreise sind vergeben: Die internationale Fachjury des Wissenschaftsfonds FWF zeichnet den Historiker Philipp Ther (Bild links) und den Mikrobiologen Michael Wagner (Bild rechts) mit dem Wittgenstein-Preis 2019 aus.

Fotograf:
Daniel Novotny
Fotocredit:
FWF/Novotny
Personen:
Philipp Ther, Wittgenstein-Preisträger 2019 Michael Wagner, Wittgenstein-Preisträger 2019
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3543 x 2362px (1MB)
Veröffentlicht:
17. Juni 2019, 19:00

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: