Tag des Samariterbundes

Wien. Zum 10. Mal lud der Samariterbund am 25. Mai auf die Kaiserwiese im Prater zu einem bunten Familienfest. Die Organisation präsentierte sich vor dem Wiener Riesenrad in ihrer faszinierenden Vielfalt. Mit dabei waren der Kinderliedermacher Bernhard Fibich sowie die beliebten Rettungshunde, der Kinderzauberer Gerard und die Band Think Freud!, die Klassiker aus den 1970ern bis Hits von morgen spielt und zum Tanzen einlud. Der Samariterbund bot jede Menge Spiel und Spaß für Kinder, und für das kulinarische Wohl sorgte die Samariterbund-Feldküche. Durch den Nachmittag führte die ORF-Moderatorin Julia Schütze.

Fotograf:
Richard Tanzer
Fotocredit:
Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs/APA-Fotoservice/Tanzer
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2303 x 1535px (1MB)
Veröffentlicht:
27. Mai 2019, 11:21

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: