Exoskelett - Erstmals bahnbrechende Therapie für Menschen mit Lähmung in Österreich

Im Bild v.l.n.r. hinten: Julian M. Hadschieff (PremiQaMed-Vorstandsvorsitzender), Bettina Glatz-Kremsner (Vorstandsdirektorin der Österreichischen Lotterien), Bundesministerin Margarete Schramböck, Dennis Veit (tech2people-Mitinitiator), Sigrid Anna Kuhn (Nachhaltigkeitssprecherin von MediaMarktSaturn Österreich) Mediziner Siegfried Meryn (Medizinische Universität Wien), Michael Seitlinger (tech2people-Mitinitiator). Vorne: Exoskelett-Nutzer der ersten Stunde Maximilian Pölzl und tech2people-Initiator Gregor Demblin

Fotograf:
Arman Rastegar
Fotocredit:
tech2people/APA-Fotoservice/Rastegar
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2500 x 1667px (1MB)
Veröffentlicht:
7. Dez. 2018, 12:51

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: