Schramböck/Faßmann: Lehre ist europäisches Erfolgsmodell

Bundesministerin Margarete Schramböck, Bundesminister Heinz Faßmann und Manuela Geleng Direktorin für Qualifikationen in der Generaldirektion für Beschäftigung, Soziales und Integration der Europäischen Kommission eröffnen europäische ExertInnenkonferenz zur Zukunft der Berufsbildung.

Bundesministerin Margarete Schramböck, Bundesminister Heinz Faßmann und Manuela Geleng Direktorin für Qualifikationen in der Generaldirektion für Beschäftigung, Soziales und Integration der Europäischen Kommission eröffnen europäische ExertInnenkonferenz zur Zukunft der Berufsbildung.

Fotograf:
Christoph Dunker, Bundespressedienst, Bundeskanzleramt
Fotocredit:
Christoph Dunker, Bundespressedienst, Bundeskanzleramt
Personen:
Bundesministerin Margarete Schramböck, Manuela Geleng Direktorin für Qualifikationen in der Generaldirektion für Beschäftigung, Soziales und Integration der Europäischen Kommission, Bundesminister Heinz Faßmann
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3543 x 2462px (842KB)
Veröffentlicht:
9. Juli 2018, 11:50

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: