FSME: Halbwissen kann gefährlich werden

Im Bild v.l.n.r.: Mag. pharm. Susanne Ergott-Badawi Präsidium Österreichische Apothekerkammer; Priv.-Doz. Dr. Georg Duscher, Institut f. Parasitologie, Department f. Pathobiologie, Veterinärmedizinische Universität Wien; Mag. pharm. Dr. Christiane Körner, Präsidentin VFI; Dr. Rudolf Schmitzberger, Leiter des Referats für Impfangelegenheiten ÖÄK, Facharzt für Kinder und Jugendheilkunde; Univ. Prof. Dr. med. Ursula Kunze, Generalsekretärin VFI, Zentrum für Public Health, Medizinische Universität Wien

Fotograf:
Krisztian Juhasz
Fotocredit:
Verein zur Förderung der Impfaufklärung(VFI)/APA-Fotoservice/Juhasz
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
2657 x 1771px (2MB)
Veröffentlicht:
21. März 2018, 10:54

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: