Freie Berufe wollen Unabhängigkeit bewahren

v.l.n.r.: Dr. Ludwig Bittner, Präsident der Notariatskammer; DI Rudolf Kolbe, Präsident des Europäischen Rates der Freien Berufe (CEPLIS); Kristin Allwinger, MSc, Geschäftsführerin Meinungsforschungsinstitut Akonsult; Dr. Hatto Käfer, Wirtschaftspolitischer Berater Binnenmarkt; Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich Mag. Kurt Frühwirth, Präsident der Bundeskonferenz der Freien Berufe Österreichs (BUKO)

v.l.n.r.: Dr. Ludwig Bittner, Präsident der Notariatskammer; DI Rudolf Kolbe, Präsident des Europäischen Rates der Freien Berufe (CEPLIS); Kristin Allwinger, MSc, Geschäftsführerin Meinungsforschungsinstitut Akonsult; Dr. Hatto Käfer, Wirtschaftspolitischer Berater Binnenmarkt; Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich Mag. Kurt Frühwirth, Präsident der Bundeskonferenz der Freien Berufe Österreichs (BUKO)

Fotograf:
RICHARD TANZER
Fotocredit:
BUKO
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
4898 x 3265px (2MB)
Veröffentlicht:
13. Dez. 2017, 11:54

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: