Nummer eins in zerstörungsfreier Werkstoffprüfung

TPA KKS, Tochterunternehmen der TÜV AUSTRIA Group, ist österreichischer Marktführer in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung: Auf 120 Quadratmetern Grundfläche können Bauteile mit bis zu zwölf Metern Länge und fünf Metern Breite geprüft werden. Fünfzehn Meter Raumhöhe ermöglichen die problemlose Einfahrt von großen Lkw mit Druckbehältern oder anderen Großkomponenten, etwa Tragflächenteilen eines Flugzeuges. https://www.tpa-kks.at

TPA KKS, Tochterunternehmen der TÜV AUSTRIA Group, ist österreichischer Marktführer in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung: Auf 120 Quadratmetern Grundfläche können Bauteile mit bis zu zwölf Metern Länge und fünf Metern Breite geprüft werden. Fünfzehn Meter Raumhöhe ermöglichen die problemlose Einfahrt von großen Lkw mit Druckbehältern oder anderen Großkomponenten, etwa Tragflächenteilen eines Flugzeuges. https://www.tpa-kks.at

Fotograf:
Andreas Amsüss
Fotocredit:
TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss
Ort:
Österreich / Steinhaus
Originalgröße:
3648 x 5472px (2MB)
Veröffentlicht:
25. Okt. 2017, 09:04

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: