Prämierung „Familienfreundlichster Betrieb in NÖ 2017“ Vorreiter für Chancengerechtigkeit und Vereinbarungsmaßnahmen

Ausgezeichnete niederösterreichische familienfreundlichste Siegerbetriebe 2017. Günther Schranz (Mater Salvatoris Alten- und Pflegeheim GmbH), Irene Bamberger (Vizepräsidentin IV-Familie), Waltraud Rigler (Landesvorsitzende FIW, Vorsitzende IV-Familie-Kuratorium), Isabella Dober (Haustechnik Farthofer e.U.), Monika Enigl (BIOENERGIE+2020 GmbH), Christina Lohninger (Moorheilbad Harbach Betrieb GmbH & CO KG), Helmut Pfeffer (FH Wr. Neustadt)

Ausgezeichnete niederösterreichische familienfreundlichste Siegerbetriebe 2017. Günther Schranz (Mater Salvatoris Alten- und Pflegeheim GmbH), Irene Bamberger (Vizepräsidentin IV-Familie), Waltraud Rigler (Landesvorsitzende FIW, Vorsitzende IV-Familie-Kuratorium), Isabella Dober (Haustechnik Farthofer e.U.), Monika Enigl (BIOENERGIE+2020 GmbH), Christina Lohninger (Moorheilbad Harbach Betrieb GmbH & CO KG), Helmut Pfeffer (FH Wr. Neustadt)

Fotograf:
NLK Filzwieser
Fotocredit:
Amt der NÖ Landesregierung, LAD1/Pressedienst-Öffentlichkeitsarbeit
Ort:
Österreich / St. Pölten
Originalgröße:
2126 x 1510px (1MB)
Veröffentlicht:
19. Okt. 2017, 11:28

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: