Österreichische Baubranche kürt digitale Innovationen

Kürten die Preisträger des DBS-Awards 2017: Die Fachjury, besetzt von elf Vertretern der Bau- und Immobilienbranche, und Moderator Daniel Cronin.

Kürten die Preisträger des DBS-Awards 2017: Die Fachjury, besetzt von elf Vertretern der Bau- und Immobilienbranche, und Moderator Daniel Cronin.

Fotograf:
Georg Krewenka
Fotocredit:
IG Lebenszyklus Bau/Georg Krewenka
Personen:
Christoph Achammer, ATP architekten ingenieure Wolfgang Gleissner, BIG Herwig Teufelsdorfer, BUWOG AG Lorena Skiljan, Wien Energie Manfred Völker, Siemens Gebäudemanagement & -Services Klaus Reisinger, ENGIE Gebäudetechnik Gerald Herndlhofer, ILF Consulting Engineers Austria Karl Lechner, Kommunalkredit Austria Gernot Wagner, Porr Vesna Glatz, Microsoft Wolfgang Moderegger, Real Estate Innovation Network | Expo Real
Ort:
Österreich / Wien
Originalgröße:
3400 x 2267px (957KB)
Veröffentlicht:
13. Sep. 2017, 11:01

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen