Zusammenarbeit zwischen Burgenland und Ungarn für den Ausbau der grenzüberschreitenden Verkehrsinfrastruktur!

Interreg-Projekt „CrossBorder Rail“:
Landeshauptmann Hans Niessl stellte gemeinsam mit Staatssekretär für Wirtschaftsdiplomatie Levente Magyar, Dr. Gerhard Gürtlich, GF Neusiedler Seebahn, und Szilárd Kövesdi, GD GYSEV/FHEV, die geplanten Maßnahmen vor

Interreg-Projekt „CrossBorder Rail“: Landeshauptmann Hans Niessl stellte gemeinsam mit Staatssekretär für Wirtschaftsdiplomatie Levente Magyar, Dr. Gerhard Gürtlich, GF Neusiedler Seebahn, und Szilárd Kövesdi, GD GYSEV/FHEV, die geplanten Maßnahmen vor

Bildquelle: Bgld. Landesmedienservice

Fotograf:
LMS/Sziderics
Fotocredit:
Bgld. Landesmedienservice
Ort:
Österreich / Eisenstadt
Originalgröße:
2362 x 1575px (1MB)
Veröffentlicht:
29. März 2017, 12:26

Kostenloser Download

Die redaktionelle Nutzung ist kostenfrei und im thematischen Zusammenhang mit der Aussendung gestattet.
Sie helfen uns, unser Angebot weiter zu verbessern, wenn Sie folgende Angaben machen: